Alle Rezepte Desserts/Süßspeisen Sonstiges Süße Rezepte

Einfache Vanillesoße

Vanillesoße selber machen ist so einfach! Vergesst das fertige Pulver, das braucht ihr nicht mehr. Die selbstgemachte Version geht genauso schnell und schmeckt wahnsinnig lecker. Man weiß, was drin ist und kann je nach Bedarf Süße und Konsistenz anpassen. Probierts unbedingt mal aus!

Hier gibt’s auch ein Rezept für die vegane Variante!

Vegane Vanillesoße
Vanillesoße selber machen ist so einfach, dass man das fertige Pulver überhaupt nicht braucht. Hier gibt es eine vegane Variante der Dessertsoße – ohne Eigelb, aber super lecker!
Check out this recipe

Für die Vanillesoße braucht man nur sehr wenige Zutaten. Milch als Grundlage, Zucker zum Süßen und ein Eigelb für die Cremigkeit und die gelbe Farbe. Das Fertigpulver wird ersetzt durch Stärke und Vanille. Um das Vanille-Aroma noch mehr herauszukitzeln, gebe ich eine Messerspitze gemahlenen Kaffee dazu. Man schmeckt den Kaffee überhaupt nicht heraus, aber er unterstreicht die Süße und die Intensität der Vanillesoße extrem. Ob man Vanillemark einer echten Schote oder „nur“ Vanilleextrakt verwendet, kann jeder selbst entscheiden. Ich benutze meist nur das Extrakt, weil Vanilleschoten schier unbezahlbar sind…

Selbstgemachte Vanillesoße

Wozu das Pulver? Vanillesoße selber machen ist total simpel und geht genauso schnell wie mit dem Fertigprodukt. Schmeckt aber mindestens doppelt so gut!
Zubereitungszeit 10 Min.
Kühlzeit 20 Min.
Gericht sonstiges, Soße
Land & Region Deutsch
Portionen 350 ml Dessertsoße

Zutaten
  

  • 300 ml Milch
  • 20 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • alternativ: Mark von ½ Vanilleschote
  • 1 Msp. Kaffeepulver
  • 1 Eigelb
  • 10 g Speisestärke (entspricht ca. 2 TL)

Anleitungen
 

  • 100ml der Milch mit allen anderen Zutaten verrühren, wie man es vom fertigen Pulver gewohnt ist.
  • Die restliche Milch in einem kleinen Topf einmal aufkochen lassen. Dann die Vanille-Milch-Mischung eingießen und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren kurz köcheln lassen, bis die Masse dicker wird.
  • Mindestens 15-20min auskühlen lassen.
  • Tipp: Um die Hautbildung zu vermeiden, direkt auf der Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken!
Keyword Dessert, Vanillesoße

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating