Alle Rezepte Desserts/Süßspeisen Süß vegan Süße Rezepte

Mandel-Grießbrei mit Mango (vegan)

Dessert geht immer! Und noch besser schmeckt es in vegan. Wie wäre es also einmal mit einem cremigen Grießbrei mit Mandeln und Mango-Püree – fruchtig, nussig, vegan und einfach lecker. Neben dem fruchtigem Mango-Topping wird dieser leckere Nachtisch noch mit einem karamellisiertem Mandel-Crunch abgerundet. Klingt gut? Dann kommt hier das Rezept!

Mandel-Grießbrei mit Mango (vegan)

Ein Dessert für alle Fälle

Dieser Nachtisch wird jedem Geschmack gerecht! Cremiger Grießbrei, knackiger Mandel-Crunch, fruchtige Mango – und das geht alles ganz einfach vegan! Damit kann man wirklich jeden beglücken. Außer vielleicht Nuss-Allergiker, denn Mandeln werden in diesem leckeren Grießbrei gleich in vierfacher Variation eingesetzt…

Ich selbst lebe zwar nicht vegan, bin aber großer Fan von veganen Gerichten, die keine super speziellen Ersatzprodukte verlangen. Ich persönliche brauche keine Tofu-Würstchen oder veganen Feta, sondern kreiere gern Rezepte aus Lebensmittel, die von sich aus pflanzlich sind. Ein paar Ausnahmen gibt es da allerdings. Im alltäglichen Gebrauch nutze ich einige vegane Alternativen, weil sie mir einfach besser schmecken. Vegane Basics, wie z.B. pflanzliche Milchalternativen. Bei mir entstehen vegane Rezepte oft aus der Not heraus, beispielsweise wenn ich keine Butter, Eier oder Milch mehr auf Vorrat habe. So auch bei diesem leckeren Grießbrei, für den ich Mandeldrink statt Kuhmilch verwendet habe. Das hat mich dazu inspiriert ein Rezept für Mandel-Grießbrei zu entwickeln. Ein süßer Grieß mit gemahlenen Mandeln für etwas Textur und weißem Mandelmus für extra Cremigkeit. Super lecker! Und als Crunch gibt es on top noch karamellisierte Mandelstückchen.

Zu der nussigen Note musste dann noch etwas Fruchtiges kommen. Und da hat ein Mango-Püree sowohl farblich als auch geschmacklich einfach am Besten gepasst. Wenn man Glück hat und eine richtig reife Frucht erwischt, kommt das Püree komplett ohne zusätzlichen Zucker aus und hat eine tolle, ansprechende Farbe.

Dieses leckere, vegane Dessert ist in wenigen Minuten zubereitet und lässt sich super vorbereiten. Bis zu 2 Tage ist es im Kühlschrank haltbar und schmeckt besonders gut komplett durchgekühlt. Der Mandel-Crunch sollte separat gelagert und frisch über den Grießbrei gegeben werden. So bleibt das Topping schön knusprig.

Noch nicht überzeugt? Wer seinen Grießbrei doch lieber klassisch zubereiten möchte, dem kann ich dieses Rezept hier empfehlen. Der fluffigste Grießpudding überhaupt!

Veganer Mandel-Grießbrei mit Mangopüree

Ein super leckeres Dessert: veganer Grießbrei mit fruchtiger Mango! Dieser Grießbrei ist mit Mandelmus und gemahlenen Mandeln verfeinert, schmeckt super mit einem fruchtigem Püree aus Mango und einem karamellisiertem Mandel-Crunch.
Zubereitungszeit 20 Min.
Kühlzeit 20 Min.
Gericht Dessert, Süßspeise
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 300 ml Mandeldrink
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Weichweizengrieß
  • 20 g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Mandelmus
  • ½ reife Mango
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Puderzucker
  • 15 g gehackte Mandeln

Anleitungen
 

  • Für den Grießbrei die Mandelmilch mit Zucker, Vanillezucker und Salz aufkochen lassen. Dann von der Herdplatte nehmen und den Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Bei niedrigerer Hitze für einige Minuten köcheln lassen, dabei weiterhin gut rühren, bis der Grießbrei andickt.
  • Danach vom Herd nehmen und die gemahlenen Mandeln und das Mandelmus unterrühren. Den Grießbrei kleine Gläser oder Schüsseln füllen und für mind. 20 Minuten auskühlen lassen.
  • Für das Mangopüree die Mango schälen, klein schneiden und mit etwas Zitronensaft pürieren.
  • Für den Crunch 1 TL Puderzucker in eine beschichtete Pfanne sieben, sodass der Boden gleichmäßig dünn bedeckt ist. Bei hoher Temperatur den Zucker schmelzen lassen, dann von der Hitze nehmen und die Mandelstückchen in die Pfanne streuen. Rühren, bis die Nüsse mit dem Karamell überzogen sind. Nach dem Abkühlen werden sie knusprig und können kurz vor dem Servieren als Topping über das Dessert gestreut werden.
Keyword Grieß, Grießbrei, mandel, Mango, vegan

Noch mehr Ideen mit Grieß

Krokant-Grieß-Kekse
Super knusprige Krokant-Kekse mit Weichweizengrieß und weißer Schokolade. Einfache Zubereitung und wandelbares Rezept: die leckeren Kekse können mit verschiedenen Nüssen, dunkler Schokolade, Puderzucker oder Gewürzen abgewandelt werden.
Check out this recipe
Minestrone mit Grießklößchen
Eine leichte Gemüse-Suppe mit leckerer Einlage. Saftige Klößchen aus Grieß, Ei und Parmesan in einer fruchtigen Tomaten-Brühe mit viel Gemüse und leckeren Gewürzen.
Check out this recipe
Birnenauflauf mit Preiselbeeren
Ein süßer Birnenauflauf mit einer fluffigen Quark-Grieß-Masse. Die Birnen werden mit leckeren Preiselbeeren gefüllt. Wunderbar herbstlich! Dazu passt perfekt eine selbstgemachte Vanillesoße.
Check out this recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating