Alle Rezepte Herzhaft vegan Herzhafte Rezepte Pasta/Reis

Paprika-Balsamico-Pasta

Bei Nudeln probiere ich selten etwas Neues aus… Es bleibt irgendwie immer bei den typischen Variationen – Tomatensoße, vegetarische Linsen-Bolognese oder Aglio e Olio. Letzteres isst mein Freund gefühlt immer, wenn ich nicht zu Hause bin.

Zu diesen Standards gehört bei uns allerdings auch dieses Rezept: Einfache Paprika-Balsamico-Soße mit Rosinen und Pinienkernen. Diese Kombination klingt vielleicht im ersten Moment gewöhnungsbedürftig, ist aber sehr lecker und passt perfekt zu Nudeln!

Wie immer, ein sehr einfaches, schnelles, alltagstaugliches Gericht. Und das Beste: die meisten Zutaten hat man sowieso zuhause. Nur ein paar Paprika und Pinienkerne besorgt und schon steht das Essen auf dem Tisch.

Gesund, sättigend und ohne den Parmesan sogar vegan!

Paprika-Balsamico-Pasta mit Rosinen und Pinienkernen

Fruchtig leichte, frische Paprika-Balsamico-Soße, die perfekt zu Pasta passt! Mit angerösteten Pinienkernen und Balsamico-Rosinen, ein wenig Basilikum, Olivenöl und Parmesan einfach super lecker.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht, Pasta
Land & Region Italienisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 200-250 g Nudeln je nach Hunger
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Paprika
  • 50-100 ml Balsamico-Essig
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 handvoll Rosinen
  • Salz, Pfeffer

optional

  • 30 g Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 handvoll Basilikum

Anleitungen
 

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen scheiden
  • In einer Pfanne die Pinienkerne anrösten. Beiseite schütten und nun die Paprikastreifen mit dem Olivenöl in die Pfanne geben und leicht anbraten. Etwas salzen und pfeffern.
  • Ein bisschen Wasser angießen und das Gemüse mit Deckel 5-10min garen.
  • In der Zwischenzeit die Rosinen in Balsamico-Essig einweichen und ggf. die gewünschten Toppings vorbereiten (Parmesan, Basilikum).
  • Sobald die Paprika weich sind, den Balsamico mit den Rosinen in die Pfanne geben.
    Dann noch die Pinienkerne über die Soße geben und mit den Nudeln (evtl. mit etwas Olivenöl verfeinert) servieren.
Keyword Balsamico, Paprika, Pasta, Rosinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating